^ Back to Top
mobile-icon

Praxisprofil

Konservative Wirbelsäulentherapie

Die folgenden Hinweise helfen Ihnen zu entscheiden, ob wir die passende Praxis für Ihr Anliegen sind:

Praxis-Schwerpunkt

Wir sind spezialisiert auf nichtoperative Therapien von Rücken- & Bandscheibenbeschwerden. Wir sind keine Unfallpraxis, daher bieten wir in unseren Praxisräumen keine Röntgenuntersuchungen an. Bei Unfällen wenden Sie sich an die Notfallambulanz. Für Arbeits- oder Schulunfälle ist üblicherweise ein D-Arzt zuständig.

Praxiszugang / Lage


Die Praxis Bergstraße befindet sich auf einer Anhöhe. Bauseits kein barrierefreier Zugang. Fußweg ca. 50 Meter den Hang bergauf, mehrere Stufen am Ein- und Ausgang. Das WC ist altbaubedingt nicht behindertengerecht. Wenn Sie eine barrierefreie Praxis benötigen, können Sie sich hier informieren.

Lange Anfahrt?

Lange Anfahrtswege > 45 Min. mit entsprechend hoher Belastung der Wirbelsäule sowie Stress stehen einem Behandlungserfolg meist entgegen. Stehen z.B. während eines Deutschlandbesuches nur wenige Tage zur Verfügung, lassen sich die meisten unserer Therapiemaßnahmen nicht umsetzen.

Privatpraxis

Alle Leistungen unserer Praxis werden nach Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erbracht. Privatversicherte reichen Ihre Rechnung wie gewohnt bei Ihrer Krankenversicherung und ggf. Beihilfe ein. Unsere Gebühren werden in der Regel von den privaten Versicherungen übernommen.

Gesetzlich versichert?

Die Praxis Bergstraße ist als Privatpraxis für die Versorgung gesetzlich Versicherter nicht zuständig. Zuständige Vertragsärzte (Kassenärzte) finden Sie unter KVBW und Terminservicestelle. Orientierung bietet das Patiententelefon MedCall. Unter bestimmten Voraussetzungen ist der Besuch unserer Sprechstunde auch für gesetzlich versicherte Selbstzahler möglich. Dafür ist ein kurzes telefonisches Vorgespräch erforderlich. Teilen Sie uns über das Anfrageformular mit Aufklärung Ihr Anliegen mit.

Termine

Sie kennen unser Praxisprofil und möchten einen Termin vereinbaren:

Privatversicherte

Tel. Erreichbarkeit Mo-Do 8-18°°, Fr bis 17°°

06221 656979-0

 

Terminvorbereitung

Anamnesebogen

Gesetzlich Versicherte

Sie benötigen zur Terminvereinbarung ein telefonisches Vorgespräch. Das Vorgespräch können Sie nicht telefonisch vereinbaren sondern nur über unser Anfrageformular nach Kenntnisnahme der Selbstzahler-Aufklärung.