^ Back to Top
mobile-icon

Terminvorbereitung & Anamnesebogen

Ihr Ersttermin Rücken & Wirbelsäule

  • Neupatienten bitte 15 Min. vor dem geplanten Termin erscheinen.
  • Lassen Sie uns den ausgefüllten Anamnesebogen zur Vorbereitung vorab zukommen.
  • Röntgenvoraufnahmen, MRT-, CT-Bilder, sonstige Voruntersuchungen, Berichte, Arztbriefe. Fehlende Befunde vor Ihrem Termin bitte selbst besorgen: Anforderungsformular
  • Medikamentenplan? Allergiepass?
  • Vor Ort keine Röntgenuntersuchungen: Bei Unfällen wenden Sie sich an eine Unfallpraxis, bei speziellen Gelenkproblemen an ein Gelenkzentrum. Wir behandeln vornehmlich Rückenbeschwerden.
  • Gesetzlich versicherte Selbstzahler mit telefonisch bestätigtem Termin bringen aktuelle Röntgen/MRT-Bilder sowie den Arztbericht bzw. einen Ausdruck aus den medizinischen Daten des vorbehandelnden Vertragsorthopäden (Kassenarzt) mit.
  • Bei Arbeits- und Schulunfällen beachten Sie bitte vorab die eingeschränkte Arztwahl.

Ihre Folge- / Therapietermine

  • Gibt es Änderungen Ihrer Medikation oder nehmen Sie neue Medikamente ein?
  • Stimmen Ihre Kontaktdaten noch?
  • Bei Verhinderung bitte Termine rechtzeitig absagen.

Vielen Dank, Ihr Team Praxis Bergstraße